The Good Egg Challenge und Egg-zellente Gerichte

Jedes Jahr werden in der Schweiz unglaubliche 51.8 Millionen Eier verschwendet.

Weisst du, wie man ganz einfach herausfinden kann, ob das Ei noch gut ist? Mit der #GoodEggChallenge findest du es heraus! 

Es ist ganz einfach: Wenn ein Ei in Wasser gelegt wird und sinkt, ist es frisch. Wenn es bald gegessen werden soll, sitzt es. Wenn es an der Oberfläche schwimmt, ist es nicht mehr frisch genug, um gegessen zu werden.

Nützlich, gäll? Teile den Tipp mit deinen Freunden! Benutze den Hashtag #GoodEggChallenge und werde Teil der Waste Warrior Bewegung!

So, und weil's so viel Spass macht hier noch ein paar leckere Rezepte, damit ihr wisst, was ihr mit den geretteten Eiern so anstellen könnt: 

En Guete! 

Frittata

Das ultimative Rezept um viele Eier und andere Kühlschrankreste zu verbrauchen - einfach Gemüse anbraten, Eier dazu rühren, eine Seite einige Minuten braten, dann wenden und die Oberseite anbraten - würzen und fertig! Easy, oder?  

Bananenpfannkuchen

Bananenpfannkuchen ist ein grossartiges Gericht, nicht nur um übrig gebliebene Eier, sondern auch überreife Bananen zu verwenden. Für vier Bananenpfannkuchen einfach eine grosse Banane zerdrücken, zwei Eier, eine Prise Backpulver und Vanille unterrühren. Dann den Teig wie eine normale Pfannkuchenmischung kochen. Lecker! 

Shakshuka

Ein wirklich einfaches Gericht, das nur das Wesentliche aus dem Schrank benötigt und doch eine Geschmacksbombe ist. Alles, was es dafür braucht sind: 

Eine Dose gehackter Tomaten
Zwiebeln
Knoblauch
Paprika
eine Prise Kreuzkümmel
Chiliflocken. 

Los! Zwiebeln und Chnobli hacken, Paprika dazu, alles würzen. Die Tomaten dazu und 2,3 Minuten köcheln. Dann die Eier dazugeben und alles pochieren. Das Shakshuka schmeckt hervorragend mit Brot!

Gebratener Reis mit Ei

Der Klassiker des Take-Aways lässt sich auch einfach daheim zubereiten! Das Gemüse braten (seid kreativ & schaut, was der Kühlschank noch hergibt! Zwiebeln sollten aber nicht fehlen :), ein paar geschlagene Eier hinzufügen, den gekochten Reis unterrühren und die Sojasauce hinzufügen. Yummmie! 


Delila Kurtovic
Waste Warrior

App Download

Mach mit und rette mit uns leckeres Essen!Hol dir die Too Good To Go App hier:

App Store
Google Play