Restaurants

Food Waste in Restaurants

Aufgrund von verschiedenen Faktoren bleiben in Restaurants täglich Lebensmittel übrig. Glücklicherweise aber lässt sich diese Verschwendung mit Too Good To Go verringern. Rund 18.462 Restaurants retten bereits mit Too Good To Go Lebensmittel, damit leckere Speisen in den Tellern und nicht im Abfall landen. 


„Eine Untersuchung von 114 Restaurants in 12 Ländern ergab, dass fast jedes Restaurant bei der Reduktion von Lebensmittelverschwendung eine positive Rendite erzielte. Jeder Dollar, den sie in die Reduzierung von Lebensmittelabfällen investierten, führte zu 7 Dollar Ersparnis.“

(Clowes et al., 2019)


Ursachen für Lebensmittelverschwendung in Restaurants

  • Überproduktion
  • Überbestellung: Zu viel Vorrat und Mangel an passenden Lagermöglichkeiten

  • Falsche Portionsgrössen
  • Keine Möglichkeiten für Gäste, Reste mit nach Hause zu nehmen
  • Überfüllte Buffets
  • Rückstände bei der Zubereitung (z.B. Schalen, Abschnitte) und mangelnde Weiterverwendung dieser Zutaten



Gemeinsam Lebensmittel retten

  • In Europa retten bereits über 30'000 Restaurants Lebensmittel 

    über Too Good To Go.
  • In Restaurants wurden mit Too Good To Go bisher über 22'000'000 Mahlzeiten gerettet.
  • Diese geretteten Mahlzeiten entsprechen einer Einsparung von über 54'000 Tonnen CO2.

Stand: April 2019


Fallbeispiel: Yooji's Sushi

Wie viele andere Restaurants möchte auch Yooji's Sushi den Gästen den ganzen Tag durch eine grosse Auswahl an Gerichten anbieten. Es ist jedoch sehr schwierig vorauszusagen, wie viele Gäste am Tag zu erwarten sind. Deswegen wird oft zu viel produziert und am Abend bleiben Reste übrig, welche Yooji's Sushi nicht mehr verkaufen kann. Damit diese Reste nicht im Abfall landen müssen, hat Yooji's Sushi beschlossen, mit Too Good To Go zusammenzuarbeiten. Denn das köstliche Essen soll nicht entsorgt, sondern genossen werden. 

Möchten Sie als Betrieb mitmachen? Oder haben Sie sonstige Fragen? Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören. Kontaktieren Sie uns hier