Technologie im Kampf gegen Food Waste

Weniger Food Waste dank Technologie

Die Technologie ist im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung zu einem enorm wichtigen Werkzeug geworden. Es ist an der Zeit, dass wir sie uns zu Nutzen machen.


"60 % der Lebensmittelverschwendung im Haushalt ist vermeidbar. Das bedeutet, dass wir jährlich 57 kg Lebensmittel vor dem Abfall bewahren können – und zwar sofort, ohne auf neue Gesetze warten zu müssen."

(Foodisforeating, 2014)


Die Lösungen sind greifbar nahe

Es braucht nicht viel, um weniger Lebensmittel zu verschwenden. Tatsächlich gibt es viele hilfreiche Ansätze, wie du dich für Lebensmittelrettung stark machen kannst. So kannst du beispielsweise ein Dörrgerät nutzen, um aus Früchten und Gemüse schmackhafte und lang haltbare Snacks herzustellen, oder mit einem Mixer leckere Smoothies und Suppen zuzubereiten. Auch ein Entsafter stellt eine einfache und gesunde Möglichkeit dar, um überreife Früchte und Gemüse zu verwerten.

Durch den Gebrauch neuer Technologien wird es immer einfacher, Gutes für unseren Planeten zu tun. Unsere Too Good To Go App unterstützt den Kampf gegen Lebensmittelverschwendung, indem sie Menschen über Geschäfte und Restaurants informiert, die Lebensmittel übrig haben und diese so günstig verkauft werden können.

Die App ist gratis und hilft Menschen auf einfache Weise dabei, Gutes zu tun und dafür sogar noch leckere Lebensmittel zu bekommen.